Berichte - Paashaas

Freizeitgestaltung und mehr
Direkt zum Seiteninhalt

Tag 3 auf dem Singenden Weihnachtsbaum

Paashaas
Veröffentlicht von in Literaturtipps · 3 Dezember 2019
Der 3. Tag mit dem EPV auf dem Singenden Weihnachtsbaum in Hattingen brachte viel gute Laune und leuchtende Kinderaugen.
Hurra, der Wettergott meinte es gestern gut mit uns. Als wir um kurz vor 16 Uhr den Maltisch für die Kinder vor dem Baum aufbauten, war es erstaunlicherweise trocken. Schnell füllten sich die Bänke und die unter großer Konzentration und mit absoluter Genauigkeit malten die Kids ihre Bilder aus. Besonders beliebt war das Motiv der Sankt Georg Kirche. Kein Wunder, denn passend dazu erzählte die Hattinger Autorin Petra E. Schumann die Geschichte der kleinen Lilly, die genau auf diesem Platz spielt. Kinder und auch viele Erwachsene hörten begeistert zu und gönnten sich eine kleine Ruhepause vor dem Singenden Weihnachtsbaum.
 
Auch als die Geschichte vorbei war, wollten viele Kinder noch weitermalen und blieben voller Freude noch bis zum Auftritt von Frau Holle bei uns am Tisch. Danach räumten wir ab – doch wir hatten die Rechnung ohne die Kinder gemacht. Denn sehr schnell nach Frau Holle kamen die Kleinen zurück. „Dürfen wir noch malen?“ Wir konnten den strahlenden Kinderaugen nicht widerstehen und bauten wieder auf. Zur Belohnung sangen ein paar Kinder sogar für uns die Weihnachtsbäckerei. Einfach unsagbar gut! Nun ja, auch die Nikolausdose mit den Schoko-Lollis wurde von Groß und Klein gerne geplündert 😊.
So überbrückten wir die ganze Zeit, bis um 18:30 Uhr der nächste Auftritt auf dem Singenden Weihnachtsbaum stattfinden konnte. Autor und Musiker Mike Gromberg sorgte für moderne Weihnachtsstimmung mit Gedichten und Gesang. Er packte das Publikum schnell und ließ sich nicht nur Glühwein spendieren, er animierte auch den Platz zum Mitsingen, Schunkeln und Tanzen! Mit großem Erfolg. Erst als es kurz vor Ende seines Auftritts zu regnen begann, lichteten sich die Reihen ein wenig. Lächelnde Weihnachtsmarktbesucher gingen in Richtung der Glühweinbuden – und nicht wenige versprachen, am Mittwoch erneut zu kommen, wenn es wieder neue Edition Paashaas Geschichten unter und auf dem Singenden Weihnachtsbaum geben wird, ab 16 Uhr. Wir freuen uns auf euch und den nostalgischen Weihnachtsmarkt in Hattingen, der einfach ganz besonders stimmungsvoll ist!


Zurück zum Seiteninhalt